Ausstellung „Ein Blick Iran – Ein Land, da leben Menschen“ durch eventa AG unterstützt

/ Die eventa AG fördert im Rahmen ihres Kunst- und Kultursponsorings die Ausstellung „Ein Blick Iran – Ein Land, da leben Menschen“ des oberbayerischen Filmemachers und Fotografen Benedikt Fuhrmann. Die eventa AG unterstützt mit Manpower und technisch-organisatorischem Know-how bei der Ausstellungsvorbereitung in München.

Bereits im Vorfeld der Ausstellung „Ein Blick Iran – Ein Land, da leben Menschen“ erregte das Projekt große Aufmerksamkeit, denn es handelt sich um das bisher größte Crowdfunding-Projekt in Deutschland.

Die Ausstellung ist vom 15. Juli bis 12. August 2012 in der katholischen Kirche St. Maximilian in München zu sehen, eingeleitet wird das vierwöchige Event mit einem großen Friedensgebet der Religionen. Die Ausstellung soll Wege eröffnen, um – jenseits der großen Politik – die Verständigung zwischen den Menschen im Iran und der westlichen Welt zu fördern.

Benedikt Fuhrmann will Vorurteile über den Iran abbauen, einen anderen, persönlichen Blick auf das Land ermöglichen und das Verbindende zwischen den Menschen und Ländern zeigen. Zentrale Elemente der Ausstellung sind große Videoinstallationen, zusätzlich werden eindrucksvolle Fotografien zu sehen sein. Ergänzt wird die Ausstellung mit Musik-, Ton- und Lichtinstallationen.

„Wir sind Benedikt Fuhrmann bereits seit langem verbunden und begeistert von seiner Arbeit. In der Vorbereitung seiner Ausstellung unterstützen wir ihn daher sehr gerne mit unserem technisch-organisatorischen Know-how“, freut sich Florian Felsch, Vorstandsvorsitzender der eventa AG.

Weitere Informationen zum Projekt unter www.einblickiran.de.

Über die eventa AG

Die eventa AG entwickelt und finanziert Unternehmen der Technologie- und Dienstleistungsbranche. Die Unternehmen der inhabergeführten eventa AG sind hochspezialisiert und liefern schwerpunktmäßig Produkte zur Gebäudeautomation sowie audiovisuelle und multimediale Systemlösungen. eventa bündelt das Know-how von hochqalifizierten Spezialisten aus verwandten bzw. komplementären Bereichen: preussen automation als Gebäudeautomations-Experte sowie livebau als Vorreiter in Fragen audiovisueller und multimedialer Systemlösungen. Screenmotion als Dienstleister für Media-Events sowie die eventa academy als zertifizierter Ausbilder für veranstaltungstechnische und kaufmännische Berufe ergänzen das Portfolio der eventa AG. Firmensitz der im Jahr 2000 gegründeten eventa AG ist im oberbayerischen Seeshaupt, am Starnberger See gelegen.

Seeshaupt / München, 2. Juli 2012 

 

Pressekontakt eventa AG

Florian Felsch

florian.felsch@eventa.ag

+49 (0) 89.99 82 99 14 50

+49 171 610 12 62

www.eventa.ag

 

Nadine Ormo

nadine.ormo@authentic-ideas.de

+49 (0) 89.71 66 81 40

+49 (0) 151.27 52 10 87

www.authentic-ideas.de